Akustische Reize

Просмотров: 919
Akustische Reize

Die wissenschaftliche Studie von [b]Prof. Dr. Igor L. Shubin[/b]

[i]"Akustische Reize als Ausdrucksmittel in Ivan Turgenevs literarischen Werken"[/i]

(verfaßt unter Mitarbeit von Dr. Tatiana-Emilia Tischner)

[hr]

Die Einführung von [b]Prof. Dr. Horst-Jürgen Gerigk[/b]


[pjustify]Der nachfolgende Aufsatz hat seine Besonderheit darin, dass er nicht von einem Literaturwissenschaftler verfaßt wurde, sondern von einem Experten der Bauphysik und Akustik. In dieser Perspektive wird Turgenevs Gespür für Geräusche (einschließlich der Musik) zum ersten Mal zentral in den Blick gerückt. Akustische Reize als Ausdrucksmittel lassen die Lektüre der literarischen Werke Turgenevs in einem neuen Licht erscheinen.[/pjustify]

zum Herunterladen (PDF-Datei, 513KB)